Träger:

 

 

 

Schirmherr:

 

 

                                TERMINE 2018

 

19.Februar 2018

09.30 - 13.00 Uhr

Netzwerk Inklusion Kreis Segeberg 2.0

5. Lenkungsgruppe

Themenschwerpunkt:  Neues Aktion Mensch Förderprojekt "Wir entscheiden mit - Neue Konzepte zur Förderung politischer Partizipation von Menschen mit Behinderung und/oder chronischen Erkrankungen im Kreis Segeberg".Träger: Lebenshilfe Bad Segeberg. Kooperationspartner: die Netzwerkpartner KIS - Kontakt - und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen im Kreis Segeberg und Kreis Segeberg (Büro für Chanchengleichheit und Vielfalt). Laufzeit: 01.11.2017 - 31.10.2020.

  • Detaillierte Information über das Förderprojekt
  • Klärung der Unterstützung des Förderprojekts durch das "Netzwerk Inklusion Kreis Segeberg 2.0"  insgesamt

Ort:  Schloss (historisches Torhaus am Roland - Standbild), Bleeck 16   24576 Bad Bramstedt

 



24.März 2018

08.30 - 17.00 Uhr

Lebenshilfe Bad Segeberg und Traveschule Bad Segeberg (Förderzentrum für geistige Entwicklung) mit Untersützung von Aktion Mensch und zahlreichen regionalen Sponsoren

4. Cup der Vielfalt - Inklusives Fußballturnier

Das Interesse bei Zuschauern und beteiligten Mannschaften ist laufend größer geworden. Deshalb führen die Veranstalter auch 2018 sehr gern wieder ihr inhllusives Fußballturnier durch - den 4. Cup der Vielfalt. Erwartet werden etwa 14 Mannschaften. Gemeinsam spielen in ihnen Menschen mit und ohne Behinderung. Das Mindestalter der teilehmenden Sportler beträgt 16 Jahre.  Es geht in erster Linie um gemeinsamen Spaß am Fußball und nicht um leistungsorientierte Wettkämpfe.

Fotos vom letzten Turnier am 01.04.2017:

  • Mannschaften. Spielplan u. Ergebnisse  PDF
  • 2 Fotos von Mannschaften und Turnierhalle:  PDF1   PDF2
  • Plakat des Turniers vom 01.04.2017.  PDF   

Ort: Kreissporthalle, Burgfeldstrasse, 23795 Bad Segeberg

Einladung: PDF

 



06. Mai 2018

14.00 - 17.00 Uhr

Lebenshilfe Bad Segeberg und Stadt Bad Segeberg mit Untetstützung von Aktion Mensch, Segeberger Flüchtlingsinitiative "alleineinboot" e.V., Kneippverein Bad Segeberg, Rotary Club Bad Segeberg und Cafe Goldmarie

4. Inklusive Lange Tafel Bad Segeberg - Picknick am See

Die Inklusive Lange Tafel wurde seit 2015 in jährlichem Abstand bereits dreimal mit ständig größerem Erfolg durchgeführt. 2017 kamen über 2000 Besucher. Der Erfolg verpflichtet. Wir machen sehr gern weiter. Ziel des Projekt ist wieder die Etablierung eines Ortes der Begegnung zu Fragen der Integrtion, Teilhabe und Inklusion von Menschemit Behinderung aus der Stadt Bad Segeberg und ihrer näheren Umgebung. 

Fotos von der Langen Tafel am 27. August 2017:

Ort: Großer Segeberger See, Seeuferpromenade, 23795 Bad Segeberg

Weitere Informationen folgen.

 

 

 

25. - 27. Mai 2018

17. 00 - 16.00 Uhr

Evangelische Freikirche Bad Segeberg mit Unterstützung der Lebenshilfe Bad Segeberg und Aktion Mensch

6. ArtCamp Inklusive Jugendfreizeit

Bereits zum 6. findet die inklusive Jugendfreizeit für 8 - 14 jährige Mädchen und Jungen statt. Jedesmal mit größerem Erfolg. 3 Tage lang jede Menge Workshops, Spiele & Fun. Jeder kann nach seinen Interessen wählen. Natürlich ist auch genügend Zeit da mit neuen Freunden zu spielen, das Gelände zu erkunden oder einfach nur azuhängen. Eventuell ist diesmal auch die Übernachtung in Zelten möglich.

Fotos vom  ArtCamp 2017:

Ort: Christliche Jugendfreizeit & Erholungsstätte Schloss Ascheberg, Gut Ascheberg 6, 24326 Ascheberg

Weitere Informationen folgen.

Betrachtungshilfen
Suche